Geben Sie Menschen tieferen Einblick in ihre eigenen Stärken!

Profilizer-Relation-Model: Coaching Tool Box.

Neue Erstkontakte für Ihr Coaching

Das Profilizer-Relation-Model unterstützt Sie inhaltlich bei Coaching, Reflexion, Begleitung und der Generierung neuer Erstkontakte. Erhalten Sie Einblicke in eine Vielzahl von Eigenschaften, Qualitäten und Entwicklungsfeldern Ihrer Coachees - sowohl auf Individualebene als auch in Teambeziehungen zwischen zwei oder mehreren Personen. Nutzen Sie die Potenziale von Beziehungsmodellen und bereichern Sie Ihr Coaching.

Die Profilizer-Methode zeigt Ihnen bereits zu Beginn des Coachings einen umfassenden und objektivierten Einblick in die relevanten Themen Ihres Coachees, um Klärungs- und Bewältigungsprozesse zielführend gestalten zu können. Neben Eigenschaften, Qualitäten und Talenten werden Ihnen darüber hinaus Fallstricke und Entwicklungsfelder dargestellt. Das Tool entwickelt eine individuelle Coachingleiter, die übersichtlich die Potenziale Ihrer Coachees darstellt und Sie bei der Entwicklung der nächsten Coachingschritte unterstützt. Ziel ist es, die Leiter zu reflektieren und zu „erklimmen".

Mit dem Profilizer-Relation-Model erhalten Sie eine Gesamtanalyse von Entwicklungspotenzialen, Ergänzungsfeldern und zu erwartenden Irritationen in der Interaktion zwischen zwei oder mehreren Personen. Das Modell beschreibt, welche Eigenschaften und Qualitäten geteilt werden und zeigt Unterschiede auf. Es wird dargestellt, wie groß diese Unterschiede sind, welche Potenziale sich daraus ergeben und welche Konsequenzen daraus für z.B. Arbeitsbeziehungen resultieren können.

Diese Erkenntnisse können Sie als Coach verwenden, um die Arbeitsbeziehungen im Umfeld Ihres Coachees - oder zwischen mehreren Coachees - zu begleiten. Schon das Erkennen und Akzeptieren der Gemeinsamkeiten und Unterschiede kann die Zusammenarbeit prägen und positiv verändern.

Sie interessieren sich für das Profilizer-Relation-Model und die Profilizer-Methode? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.