News

07

05

Beitrag zu InCheck im Jahrbuch "Innovativer Staat 2016"

Das Jahrbuch "Innovativer Staat 2016" ist kürzlich erschienen und L&D Support ist mit einem Beitrag über InCheck in dieser Publikation vertreten.

Unter der Überschrift "InCheck - Objektive und fundierte Erstanalyse für Flüchtlinge im SGB II und SGB III" stellen wir im Best-Practice-Teil des Jahrbuchs "Innovativer Staat 2016" unser mehrsprachiges Kompetenzmessverfahren vor.

Das Jahrbuch »Innovativer Staat« 2016 ist im Juni 2016 mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren erschienen. Es versammelt die wichtigsten Lösungsanbieter, Treiber und Partner für den modernen und effizienten Staat:

  • Leitartikel kenntnisreicher Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft
  • Zahlreiche Beiträge zu Politik & Strategien, Prozessoptimierung & Digitalisierung, Finanzen & Investitionen, Personal & Kompetenzen in Bund, Ländern und Kommunen
  • Unternehmensporträts & Best-Practices der führenden Unternehmen (insbesondere auch im Hinblick auf zusätzliche soziale, umweltbezogene und innovative Aspekte)
  • Aus aktuellem Anlass: Sonderteil Zuwanderung & Verwaltung; öffentliches Auftragswesen; Bürokratieabbau & bessere Rechtsetzung

Das Jahrbuch richtet sich mit einem persönlichen Anschreiben von Dr. Klaus von Dohnanyi an alle wichtigen Entscheidungsträger und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung aus Bund, Ländern und Kommunen. Es wurde versandt an:
› Minister
› Staatssekretäre
› CIOs, IT-Beauftragte, E-Government-Koordinatoren
› Abteilungsleiter
› Landräte
› Bürgermeister
› Abgeordnete aus Bund, Ländern und Gemeinden
› Regierungspräsidenten und Direktoren von Bundes- und Landesbehörden
› Leiter von Stabsstellen zur Verwaltungmodernisierung
› Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen: Organisation, Finanzen und Controlling , IT und Beschaffung